Sie sind hier: » Home » GmbH, GmbH-Reform » Blog article: Wird die Notariatsaktspflicht bei GmbH-Gründungen abgeschafft?


  • Der Autor:
    Dr. Lukas Fantur Rechtsanwalt in Wien


  • Rechtsanwalt Wien Dr. Lukas Fantur

    Rechtsanwalt in Wien mit Tätigkeitsgebieten GmbH-Recht und Gesellschafts- recht.


    Herausgeber und Schriftleiter der Zeitschrift für Gesellschafts-recht.

  • Kontakt

  • Breitenfurter Straße 372B
    Stiege 5, 2. Stock, Büro 3
    1230 Wien - Österreich
    T: +43-1-513 85 20
    F: +43-1-513 85 20-20
    E: office [at] fantur [Punkt] at
    www.Fantur.at



    1:16

    Twitter.com/GmbHRecht

    GmbH-Recht Österreich

    Wirb ebenfalls für deine Seite


  • Gesellschaftsrecht Ressourcen




  • « | Home | »

    Wird die Notariatsaktspflicht bei GmbH-Gründungen abgeschafft?

    von Dr. Lukas Fantur | 10. September 2009

    GmbH-Gründung: Leitl fordert neuerlich Abschaffung der Notariatsaktspflicht

    „Es geht nicht an, dass heute unnötige Aufwendungen für Notare und Veröffentlichungspflichten getätigt werden müssen“, sagt Wirtschaftkammer-Präsident Leitl in einer Pressaussendung vom 09.09.09 zum Thema Notariatsaktspflicht bei GmbH-Gründungen.

    Unternehmensgründungen müssten schneller und billiger werden. Leitl bezieht sich auf mit Justizministerin Bandion-Ortner über eine GmbH-Reform geführte Gespräche. „Da sind wir gut unterwegs“, meint er in der Presseaussendung, ohne allerdings nähere Details zu nennen.

    Notariatsaktspflicht in Europa im Vergleich

    Länder, die die Beiziehung eines Notars verlangen

    Folgende Länder verlangen bei der GmbH-Gründung oder Anteilsübertragung die Mitwirkung von Notaren:

    Länder ohne Notariatsaktspflicht

    In diesen Ländern hingegen ist die Beiziehung eines Notars bei GmbH-Gründungen und Anteilsübertragungen nicht erforderlich:

    Quellen: wko.at am 09.09.2009; Hügel, ZHR 173 (2009), 309 (338 f)

    Umfrage über die Notariatsaktspflicht

    Auf GmbHRecht.at können Sie schon vor der GmbH-Reform Ihre Stimme abgeben, ob die Notariatsaktspflicht bei GmbH-Gründungen beibehalten oder abgeschafft werden soll.

    Hier geht’s zur Umfrage.

    Über mich

    Ich bin Rechtsanwalt in Wien mit Spezialgebiet GmbH-Recht. Gerne bin ich Ihnen bei Ihrer GmbH-Gründung behilflich.

    nach oben

    Mehr zum Thema:

    Themen: GmbH, GmbH-Reform | 0 Kommentare »

    Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel: