Sie sind hier: » Home »


  • Der Autor:
    Dr. Lukas Fantur Rechtsanwalt in Wien


  • Rechtsanwalt Wien Dr. Lukas Fantur

    Rechtsanwalt in Wien mit Tätigkeitsgebieten GmbH-Recht und Gesellschafts- recht.


    Herausgeber und Schriftleiter der Zeitschrift für Gesellschafts-recht.

  • Kontakt

  • Breitenfurter Straße 372B
    Stiege 5, 2. Stock, Büro 3
    1230 Wien - Österreich
    T: +43-1-513 85 20
    F: +43-1-513 85 20-20
    E: office [at] fantur [Punkt] at
    www.Fantur.at



    1:16

    Twitter.com/GmbHRecht

    GmbH-Recht Österreich

    Wirb ebenfalls für deine Seite


  • Gesellschaftsrecht Ressourcen




  • « Vorangehende Artikel

    Überwachungspflichten von GmbH-Gesellschaftern

    von Dr. Lukas Fantur | 25. April 2014

    Müssen GmbH-Gesellschafter eigentlich ihre Geschäftsführer überwachen? Dazu hat der Oberste Gerichtshof in einer aktuellen Entscheidung Stellung genommen.

    Weiterlesen »

    Terminwahl für Generalversammlung einer GmbH – Rücksicht auf bekannte Verhinderung eines Gesellschafters

    von Dr. Lukas Fantur | 10. Januar 2013

    Die Generalversammlung darf nicht zu einem Zeitpunkt angesetzt werden, an dem bekanntermaßen Gesellschafter nicht anwesend sein werden. Das hat der Oberste Gerichtshof entschieden.

    Weiterlesen »

    Eintragung des Beginns der Vertretungsbefugnis des ersten Geschäftsführers einer GmbH in das Firmenbuch

    von Dr. Lukas Fantur | 13. November 2012

    Als Zeitpunkt des Beginns der Vertretungsbefugnis eines Geschäftsführers kann frühestens der Tag der Eintragung der Gesellschaft im Firmenbuch eingetragen werden. Das hat der Oberste Gerichtshof entschieden.

    Weiterlesen »

    Gesellschafterstreit in einer GmbH: Richtig verhalten

    von Dr. Lukas Fantur | 8. Mai 2012

    gmbh-bibliothek-kopie-kopie

    Gesellschafterstreit kann die Gesellschaft lahmlegen und handlungsunfähig machen.

    Weiterlesen »

    Volleinzahlung der Stammeinlage auf ein überzogenes Bankkonto der GmbH

    von Dr. Lukas Fantur | 22. Dezember 2011

    Das Oberlandesgericht Wien hat zur Frage Stellung genommen, ob die Einzahlung einer Stammeinlage durch einen Gesellschafter wirksam erfolgt, wenn das Bankkonto der GmbH überzogen („im Minus“) ist.

    Die Kernaussagen des Oberlandesgerichtes Wien

    Weiterlesen »

    Ausschluss von Gesellschaftern aus der GmbH – Kündigung eines Syndikatsvertrages

    von Dr. Lukas Fantur | 11. Dezember 2011

    In einer aktuellen Entscheidung hat der Oberste Gerichtshof folgende Fragen beantwortet:

    Weiterlesen »

    Zulässige Dauer der Generalversammlung einer GmbH – Fortsetzung nach Mitternacht

    von Dr. Lukas Fantur | 11. September 2011

    Aus dem bloßen Umstand, dass die Generalversammlung über Mitternacht andauert, kann sich die Anfechtbarkeit von Gesellschafterbeschlüssen nicht ergeben. Ist die Beendigung der Generalversammlung unmittelbar absehbar, wäre eine Pflicht zur Beendigung um Mitternacht sinnwidrig. Das hat der Oberste Geruchtshof entschieden.

    Weiterlesen »

    Vorsitzführung in der GmbH-Generalversammlung

    von Dr. Lukas Fantur | 29. August 2011

    Zum Vorsitz in der Generalversammlung einer GmbH hat der Oberste Gerichtshof in einer aktuellen Entscheidung folgendes ausgesprochen.

    Weiterlesen »

    GmbH-Anteile: Beschränkung der Übertragbarkeit durch Gesellschaftsvertrag

    von Dr. Lukas Fantur | 27. April 2011

    Beschränkungen der Übertragbarkeit von GmbH-Anteilen finden sich in fast jedem GmbH-Gesellschaftsvertrag. Dennoch gibt es kaum Judikatur dazu.

    Umso bedeutender ist eine nunmehr zur Gänze vorliegende Entscheidung des Oberlandesgerichtes Wien zu diesem Thema. Nachfolgend wichtige Aussagen aus dieser Gerichtsentscheidung.

    Weiterlesen »

    Keine Verfahrenshilfe für GmbHs

    von Dr. Lukas Fantur | 19. April 2011

    Oberlandesgericht Wien ruft den Verfassungsgerichtshof an

    Weiterlesen » « Vorangehende Artikel