Sie sind hier: » Home »


  • Der Autor:
    Dr. Lukas Fantur Rechtsanwalt in Wien


  • Rechtsanwalt Wien Dr. Lukas Fantur

    Rechtsanwalt in Wien mit Tätigkeitsgebieten GmbH-Recht und Gesellschafts- recht.


    Herausgeber und Schriftleiter der Zeitschrift für Gesellschafts-recht.

  • Kontakt

  • Breitenfurter Straße 372B
    Stiege 5, 2. Stock, Büro 3
    1230 Wien - Österreich
    T: +43-1-513 85 20
    F: +43-1-513 85 20-20
    E: office [at] fantur [Punkt] at
    www.Fantur.at



    1:16

    Twitter.com/GmbHRecht

    GmbH-Recht Österreich

    Wirb ebenfalls für deine Seite


  • Gesellschaftsrecht Ressourcen




  • « Vorangehende Artikel

    Abberufung eines Vorstandsmitglieds einer Aktiengesellschaft wegen grober Pflichtverletzung

    von Dr. Lukas Fantur | 7. September 2012

    Ein Vorstand, der private Interessen über das Unternehmenswohl stellt und deshalb den Abschluss eines ungünstigen Kredits der AG in Kauf nimmt, begeht eine grobe Pflichtverletzung. Auch mangelnde Offenheit gegenüber dem Aufsichtsrat zählt zu den groben Pflichtverletzungen, die zur Abberufung führen können.

    Weiterlesen »

    Privatstiftung: Gerichtliche Abberufung des Stiftungsvorstandes

    von Dr. Lukas Fantur | 11. Juni 2012

    Gerichtliche Abberufungen von Vorstandsmitgliedern einer Privatstiftung wirken sofort. Ein allfällig beigefügter Ausspruch in der Entscheidung des Gerichts über die sofortige Wirksamkeit hat nur verdeutlichende Funktion.

    Weiterlesen »

    Klage auf Abberufung eines GmbH-Geschäftsführers

    von Dr. Lukas Fantur | 22. Mai 2012

    Keine Fristgebundenheit

    Für die Klage auf Abberufung des Geschäftsführers und auf Entziehung der Geschäftsführungsbefugnis besteht keine Frist. Diese Klage kann auch auf bereits längere Zeit zurückliegende Umstände gestützt werden.

    Längeres Zuwarten jedoch Indiz für fehlende Unzumutbarkeit

    Weiterlesen »

    Privatstiftung: Abberufung eines Stiftungsvorstandes

    von Dr. Lukas Fantur | 4. Januar 2012

    Mit der Abberufung von Vorstandsmitgliedern einer Privatstiftung wegen Pflichtverletzungen hatte sich der Oberste Gerichtshof zu beschäftigen.

    Weiterlesen »

    Beendigung des Anstellungsverhältnisses des GmbH-Geschäftsführers

    von Dr. Lukas Fantur | 8. Oktober 2011

    Der Oberste Gerichtshof hat in einer aktuellen Entscheidung seine Judikatur zur Beendigung des Anstellungsverhältnisses des GmbH-Geschäftsführers zusammengefasst:

    Weiterlesen »

    Gerichtliche Abberufung eines (Fremd-)Geschäftsführers einer GmbH – Wer ist zu klagen?

    von Dr. Lukas Fantur | 20. Februar 2011

    Klage auf Abberufung eines (Fremd-)Geschäftsführers: Das war der Ausgangssachverhalt einer aktuellen Entscheidung des Obersten Gerichtshofs:

    Soll Mag. H. als Geschäftsführer der „A.E.“-GmbH bzw der „A.G.“-GmbH gerichtlich abberufen werden, ist eine Klage richtigerweise nicht gegen ihn, sondern gegen die „Ö.L.“-GmbH zu richten.

    Weiterlesen »

    Abberufung eines GmbH-Geschäftsführers mit einstweiliger Verfügung

    von Dr. Lukas Fantur | 7. Februar 2011

    Es entspricht der Rechtsprechung des Obersten Gerichtshofs, dass

    Weiterlesen »

    Ärzte-GmbH: Bestellung und Abberufung der Geschäftsführer

    von Dr. Lukas Fantur | 22. Oktober 2010

    Geschäftsführer bei der Ärzte-GmbH

    Weiterlesen »

    Ad hoc beschlossene Abberufung eines Geschäftsführers mit nachfolgendem Bestätigungsbeschluss

    von Dr. Lukas Fantur | 17. April 2010

    Handelsgericht Wien SchildErfolg in Verfahren über Beschlussanfechtung

    Die Mehrheits-Gesellschafterin einer GmbH fasste in einer Generalversammlung spontan den Beschluss, den Geschäftsführer abzuberufen.

    Weiterlesen »

    Fremd-Geschäftsführer: Abberufung aus wichtigem Grund

    von Dr. Lukas Fantur | 20. Februar 2009

    Abberufung: Ein Fremd-Geschäftsführer einer GmbH, für dessen Abberufung sich keine Gesellschaftermehrheit findet, kann aus einem wichtigen Grund mit Hilfe des Gerichts abberufen werden (§ 16 Abs 2 GmbH-Gesetz).

    Weiterlesen » « Vorangehende Artikel