Sie sind hier: » Home » COVID-19, Gesellschafterbeschlüsse » Blog article: Erleichterungen für Generalversammlungen während der Corona-Krise


  • Der Autor:
    Dr. Lukas Fantur Rechtsanwalt in Wien
    #Spezialisierung #Erfahrung #Engagement

    Tel. 01/513 85 20



  • Rechtsanwalt Wien Dr. Lukas Fantur

    Rechtsanwalt in Wien mit Tätigkeitsgebieten GmbH-Recht und Gesellschafts-recht.


    Herausgeber und Schriftleiter der Zeitschrift für Gesellschafts-recht.

  • Kontakt

  • Breitenfurter Straße 372B
    Stiege 5, 2. Stock, Büro 3
    1230 Wien - Österreich
    T: +43-1-513 85 20
    F: +43-1-513 85 20-20
    E: office [at] fantur [Punkt] at
    www.Fantur.at



    1:16

    Twitter.com/GmbHRecht

    GmbH-Recht Österreich

    Wirb ebenfalls für deine Seite


  • Gesellschaftsrecht Ressourcen




  • « | Home | »

    Erleichterungen für Generalversammlungen während der Corona-Krise

    von Dr. Lukas Fantur | 21. März 2020

    Nationalrat erlässt Sondergesetz für Gesellschafterversammlungen während Corona-Krise (COVID-19).  Am 20.03.2020 wurde das „Gesellschaftsrechtliche COVID-10-Gesetz“ beschlossen.

    GmbH-Generalversammlung ohne Anwesenheit der Teilnehmer

    Für die Dauer der Maßnahmen zur Verhinderung der Corona-Krise können Generalversammlungen auch ohne physische Anwesenheit der Teilnehmer durchgeführt werden.

    Nähere Details durch Verordnung

    Die Bundesministerin für Justiz wurde ermächtigt, dazu noch nähere Dateils durch Verordnung zu erlassen.

    COVID-19: Betroffene Gesellschaften

    Die Regeleung gilt nicht nur für GmbH’s, sondern generell für Versammlungen von Gesellschaftern und Organmitgliedern einer

    Über den Autor

    Dr. Lukas Fantur ist Rechtsanwalt in Wien mit Spezialgebiet GmbH-Recht.

    nach oben

    Mehr zum Thema:

    Themen: COVID-19, Gesellschafterbeschlüsse | 0 Kommentare »

    Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel: