Sie sind hier: » Home » Einlagenrückgewähr - verdeckte Gewinnausschüttung, Geschäftsführer, Steuern » Blog article: Pensionszusage an Gesellschafter-Geschäftsführer als verdeckte Gewinnausschüttung


  • Der Autor:
    Dr. Lukas Fantur Rechtsanwalt in Wien


  • Rechtsanwalt Wien Dr. Lukas Fantur

    Rechtsanwalt in Wien mit Tätigkeitsgebieten GmbH-Recht und Gesellschafts- recht.


    Herausgeber und Schriftleiter der Zeitschrift für Gesellschafts-recht.

  • Kontakt

  • Breitenfurter Straße 372B
    Stiege 5, 2. Stock, Büro 3
    1230 Wien - Österreich
    T: +43-1-513 85 20
    F: +43-1-513 85 20-20
    E: office [at] fantur [Punkt] at
    www.Fantur.at



    1:16

    Twitter.com/GmbHRecht

    GmbH-Recht Österreich

    Wirb ebenfalls für deine Seite


  • Gesellschaftsrecht Ressourcen




  • « | Home | »

    Pensionszusage an Gesellschafter-Geschäftsführer als verdeckte Gewinnausschüttung

    von Dr. Lukas Fantur | 26. Juni 2009

    Rückstellungen einer Kapitalgesellschaft für Pensionsansprüche eines geschäftsführenden Gesellschafters sind als verdeckte Ausschüttungen zu werten, wenn die Pensionszusage einem Fremdvergleich nicht standhält.

    Pensionszusage – Anlassfall vor dem Verwaltungsgerichtshof

    Im Anlassfall des Verwaltungsgerichtshofs (2004/15/0135) vom 4.3.2009) wurde die Dotation der Pensionsrückstellung u. a. deswegen als verdeckte Ausschüttung an den Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH angesehen, weil

    Über den Autor

    Ich bin Rechtsanwalt in Wien mit Tätigkeitsschwerpunkt GmbH-Recht. Über mich.

    nach oben

    Mehr zum Thema:

    Themen: Einlagenrückgewähr - verdeckte Gewinnausschüttung, Geschäftsführer, Steuern | 0 Kommentare »

    Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel: