Sie sind hier: » Home


  • Der Autor:
    Dr. Lukas Fantur Rechtsanwalt in Wien
    #Gesellschafterstreit #Konflikte in Gesellschaften

    Tel. 01/513 85 20



  • Rechtsanwalt Wien Dr. Lukas Fantur

    Rechtsanwalt in Wien mit Spezialierung auf Gesellschafter-streit und Konflikte in Gesellschaften.


    Herausgeber und Schriftleiter der Zeitschrift für Gesellschafts-recht.

  • Kontaktieren Sie mich

  • Breitenfurter Straße 372B
    Stiege 5, 2. Stock, Büro 3
    1230 Wien - Österreich
    T: +43-1-513 85 20
    F: +43-1-513 85 20-20
    E: office [at] fantur [Punkt] at
    www.Fantur.at



    1:16

    Twitter.com/GmbHRecht




  • Gesellschaftsrecht Datenbanken




  • Kommanditgesellschaft: Jahresabschluss und Durchsetzung des Gewinnanspruches

    von Dr. Lukas Fantur | 12. Juni 2020

    Ist man Kommanditist, stellen sich im Zusammenhang mit der Bilanz (Jahresabschluss) u.a. folgende Fragen:

    Weiterlesen »


    Themen: Kommanditgesellschaft | 0 Kommentare »

    Informationsanspruch eines bereits als Gesellschafter ausgeschiedenen Kommanditisten

    von Dr. Lukas Fantur | 10. Juni 2020

    Auch ein ehemaliger Kommanditist, der bereits als Gesellschafter ausgeschieden ist, kann gelegentlich noch ein Interesse haben, von der KG Informationen zu erhalten.

    Weiterlesen »


    Themen: Kommanditgesellschaft | 0 Kommentare »

    Was passiert mit einem Beschlussanfechtungsprozess, wenn die GmbH insolvent wird?

    von Dr. Lukas Fantur | 8. Juni 2020

    Die begehrte Aufhebung eines Gesellschafterbeschlusses darf sich nicht auf die Insolvenzmasse auswirken, sonst kann das Verfahren über die Klage nicht fortgeführt werden.

    Weiterlesen »


    Themen: Gesellschafterbeschlüsse | 0 Kommentare »

    Virtuelle Gesellschafterversammlungen während der Corona-Krise

    von Dr. Lukas Fantur | 10. April 2020

    COVID-19-Krise: Die Justizministerin hat eine Verordnung mit allen Details zur neuen „virtuellen Versammlung“ der Gesellschafter erlassen.

    Weiterlesen »


    Themen: COVID-19, Gesellschafterbeschlüsse | 0 Kommentare »

    Fehlendes Anfechtungsinteresse bei Beschlussanfechtungsklage

    von Dr. Lukas Fantur | 8. April 2020

    Ein Gesellschafterbeschluss kann nicht angefochten werden, wenn der Beschluss keinen mehr interessiert. So lässt sich eine aktuelle OGH-Entscheidung auf den Punkt bringen.

    Weiterlesen »


    Themen: Aktiengesellschaft, Gesellschafterbeschlüsse | 0 Kommentare »

    Kein Enthebungsanspruch des Notgeschäftsführers bei fehlender oder nicht durchsetzbarer Entlohnung

    von Dr. Lukas Fantur | 1. April 2020

    Wer das Amt eines Notgeschäftsführers übernimmt, sollte sich das zweimal überlegen. Das zeigt eine aktuelle OGH-Entscheidung.

    Weiterlesen »


    Themen: Geschäftsführer | 0 Kommentare »

    Informationsanspruch eines bereits ausgeschiedenen Kommanditisten

    von Dr. Lukas Fantur | 31. März 2020

    Der Oberste Gerichtshof hat entscheiden, auf welche Weise der Informationsanspruch eines Kommandititsten, der schon aus der Gesellschaft ausgeschieden ist, gerichtlich geltend zu machen ist.

    Weiterlesen »


    Themen: Kommanditgesellschaft | 0 Kommentare »

    Jahresabschluss und Gewinnauszahlung bei Kommanditgesellschaft

    von Dr. Lukas Fantur | 30. März 2020

    Oberster Gerichtshof entscheidet zu Fragen des Bilanzgewinns bei einer Kommanditgesellschaft: Wie der Kommanditist seine Ansprüche durchsetzen kann.

    Weiterlesen »


    Themen: Kommanditgesellschaft | 0 Kommentare »

    Erleichterungen für Generalversammlungen während der Corona-Krise

    von Dr. Lukas Fantur | 21. März 2020

    Nationalrat erlässt Sondergesetz für Gesellschafterversammlungen während Corona-Krise (COVID-19). 

    Weiterlesen »


    Themen: COVID-19, Gesellschafterbeschlüsse | 0 Kommentare »

    Keine Kreditschädigung durch rechtskonforme Ausübung des Auskunftsrechts eines Aktionärs

    von Dr. Lukas Fantur | 23. November 2019

    Äußerungen eines Aktionärs in der Hauptversammlung, die einen Dritten an Ehre und Ruf schädigen, sind nicht ausnahmslos verboten. Wann sie gerechtfertigt sind, sagt eine aktuelle OGH-Entscheidung.

    Weiterlesen »


    Themen: Aktiengesellschaft | 0 Kommentare »

    « Vorangehende Artikel Nachfolgende Artikel »