Sie sind hier: » Home » GmbH-Reform, Umfragen » Blog article: GmbH-Reform: Umfrage zu Mindeststammkapital


  • Der Autor:
    Dr. Lukas Fantur Rechtsanwalt in Wien


  • Rechtsanwalt Wien Dr. Lukas Fantur

    Rechtsanwalt in Wien mit Tätigkeitsgebieten GmbH-Recht und Gesellschafts- recht.


    Herausgeber und Schriftleiter der Zeitschrift für Gesellschafts-recht.

  • Kontakt

  • Breitenfurter Straße 372B
    Stiege 5, 2. Stock, Büro 3
    1230 Wien - Österreich
    T: +43-1-513 85 20
    F: +43-1-513 85 20-20
    E: office [at] fantur [Punkt] at
    www.Fantur.at



    1:16

    Twitter.com/GmbHRecht

    GmbH-Recht Österreich

    Wirb ebenfalls für deine Seite


  • Gesellschaftsrecht Ressourcen




  • « | Home | »

    GmbH-Reform: Umfrage zu Mindeststammkapital

    von Dr. Lukas Fantur | 21. März 2009

    Soll bei der GmbH das Mindeststammkapital abgesenkt werden?

    Geht es nach dem Justizministerium,  soll anlässlich der bevorstehenden GmbH-Reform das Mindeststammkapital für eine GmbH von derzeit 35.000 Euro auf 10.000 Euro abgesenkt werden.

    Das ist der Betrag, der vermutlich auch für künftige Europäische Privatgesellschaft festgelegt werden düfte.

    Ist eine Absenkung auf 10.000 Euro das anlässich des internationalen Wettbewerbs der Rechtsformen (britische Limited: 1 Pfund, deutsche Unternehmergesellschaft: 1 Euro) genug?

    Umfrage

    Wie hoch soll das Mindeststammkapital einer GmbH künftig sein?

    Ergebnisse ansehen

    Loading ... Loading ...

    weitere Umfragen

    Mehr zum Thema:

    Themen: GmbH-Reform, Umfragen | 0 Kommentare »

    Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel: