Sie sind hier: » Home » Gesellschaft bürgerlichen Rechts » Blog article: Reform der Gesellschaft bürgerlichen Rechts


  • Der Autor:
    Dr. Lukas Fantur Rechtsanwalt in Wien


  • Rechtsanwalt Wien Dr. Lukas Fantur

    Rechtsanwalt in Wien mit Tätigkeitsgebieten GmbH-Recht und Gesellschafts- recht.


    Herausgeber und Schriftleiter der Zeitschrift für Gesellschafts-recht.

  • Kontakt

  • Breitenfurter Straße 372B
    Stiege 5, 2. Stock, Büro 3
    1230 Wien - Österreich
    T: +43-1-513 85 20
    F: +43-1-513 85 20-20
    E: office [at] fantur [Punkt] at
    www.Fantur.at



    1:16

    Twitter.com/GmbHRecht

    GmbH-Recht Österreich

    Wirb ebenfalls für deine Seite


  • Gesellschaftsrecht Ressourcen




  • « | Home | »

    Reform der Gesellschaft bürgerlichen Rechts

    von Dr. Lukas Fantur | 5. März 2011

    Die Regeln der Gesellschaft bürgerlichen Rechts werden reformiert.

    Gesellschaft bürgerlichen Rechts – Gegenstand der Reform

    Die Reformbestrebungen betreffen die Bereiche

    Vorbild Offene Gesellschaft

    Das künftige Recht der Gesellschaft bürgerlichen Rechts soll sich am Recht der Offenen Gesellschaft orientieren.

    Die Gesetzesänderung soll noch im Jahr 2011 in Kraft treten.

    Quelle: Krejci, Zeitschrift für Gesellschaftsrecht (GES) 2011, 1

    Über den Autor

    Ich bin Rechtsanwalt in Wien mit langjährigem Tätigkeitsschwerpunkt Gesellschaftsrecht sowie Autor zahlreicher Fachpublikationen auf diesem Gebiet.

    nach oben

    Mehr zum Thema:

    Themen: Gesellschaft bürgerlichen Rechts | 0 Kommentare »

    Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel: