Sie sind hier: » Home » Firmenbuch, GmbH » Blog article: Eintragung der Unternehmens-Website ins Firmenbuch ab 1. Juli 2011


  • Der Autor:
    Dr. Lukas Fantur Rechtsanwalt in Wien


  • Rechtsanwalt Wien Dr. Lukas Fantur

    Rechtsanwalt in Wien mit Tätigkeitsgebieten GmbH-Recht und Gesellschafts- recht.


    Herausgeber und Schriftleiter der Zeitschrift für Gesellschafts-recht.

  • Kontakt

  • Breitenfurter Straße 372B
    Stiege 5, 2. Stock, Büro 3
    1230 Wien - Österreich
    T: +43-1-513 85 20
    F: +43-1-513 85 20-20
    E: office [at] fantur [Punkt] at
    www.Fantur.at



    1:16

    Twitter.com/GmbHRecht

    GmbH-Recht Österreich

    Wirb ebenfalls für deine Seite


  • Gesellschaftsrecht Ressourcen




  • « | Home | »

    Eintragung der Unternehmens-Website ins Firmenbuch ab 1. Juli 2011

    von Dr. Lukas Fantur | 16. April 2011

    Künftig sollen Unternehmen ihre Website ins Firmenbuch eintragen lassen können. Das sieht ein aktueller Gesetzesentwurf vor, der Anfang Juli 2011 in Kraft treten soll.

    Bedeutung der Internetseite

    Der Internetseite eines Unternehmens kommt häufig nicht nur kommerzielle, sondern auch rechtliche Bedeutung zu, da über sie juristisch relevante Informationen (zB. Allgemeine Geschäftsbedingungen) abgerufen oder zum Teil auch Verträge geschlossen werden können.

    Um dieser Bedeutung von Internetseiten Rechnung zu tragen, sollen im Firmenbuch eingetragene Rechtsträger in Hinkunft die Möglichkeit haben, auch ihre Internetadresse eintragen zu lassen.

    Eine Eintragungspflicht soll dabei nur für börsenotierte Aktiengesellschaften bestehen , da diese aufgrund bestehender aktienrechtlicher Vorschriften bereits derzeit
    verpflichtet sind, bestimmte Information (auch oder ausschließlich) auf ihrer Website bekannt zu machen.

    Quelle: Entwurf eines Umgründungs-Vereinfachungsgesetzes

    Über mich

    Ich bin Rechtsanwalt in Wien. Langjähriger hauptsächlicher Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist das GmbH-Recht. Über mich.

    nach oben

    Mehr zum Thema:

    Themen: Firmenbuch, GmbH | 0 Kommentare »

    Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel: